Schweden - Norwegen

Mitternachtssonne, Norne und nordische Vögel

Übersicht

Riesige Fichtenwälder, in die zahlreiche Seen und Moore eingestreut sind, prägen das Landschaftsbild Mittel- und Nordschwedens. In ihnen leben noch Braunbären, Wölfe und natürlich Elche, aus der Vogelwelt seien Kranich, Habichtskauz, Sperbereule und Karmingimpel erwähnt. Das Juwel dieser Wälder ist die Norne (Calypso bulbosa).

Die Reiseroute führt zunächst zur Norne in die Welterbe-Region Höga Kusten. Hier liegt auch der sagenumwobene Skuleskogen-Nationalpark, der Astrid Lindgren zu „Ronja Räubertochter“ inspirierte. Weiter im Norden liegen weitere Nornen-Reservate und der Muddus-Nationalpark.

Auf der Weiterreise nach Norwegen statten Sie dem Abisko-Nationalpark mit seiner artenreichen arktischen Flora einen Besuch ab. Zur Reisezeit blühen beispielsweise die Lappländische Alpenrose. An der norwegischen Fjordküste ändert sich die Landschaft grundlegend: Atemberaubend steile und hohe Berge ragen über einsamen Fjorden auf. Genauso spektakulär, aber nicht mehr einsam, sind die Lofoten, sicherlich trotzdem aber ein Sehnsuchtsreiseziel und eine der faszinierendsten Landschaften Europas. Hier stehen Vogelbeobachtungen im Fokus wie beispielsweise der Sterntaucher auf dem Brutgewässer.

Zurück auf dem Festland geht es zur Vogelinsel Lovund mit einer der größten Papageitaucher-Kolonien Norwegens. Hier verbringen Sie zwei Nächte und einen vollen Tag. Schließlich geht es wieder südwärts über den Fjäll ins orchideenreiche Jämtland mit Östersund, der „Hauptstadt des Frauenschuhs“. Zum Ende der Reise hin botanisieren Sie in den artenreichen Kalk-Sumpfgebieten um Gävle.

Programm

PROGRAMM

Schweden - Norwegen

Mitternachtssonne, Norne und nordische Vögel

1. Tag: Frankfurt – Stockholm – Höga Kusten

Flug nach Stockholm und Transfer nach Salsåker. Zwischenstopps mit Beobachtungen. 

2. Tag: Höga Kusten

Exkursion zur Norne, Vogelbeobachtungen an der Küste (u.a. Ohrentaucher und Seeschwalben), bei gutem Wetter Wanderung im Skuleskogen, ggf. als Nachtwanderung. 

3. Tag: Höga Kusten – Arvidsjauer

Fahrt gen Norden nach Lappland bis Arvidsjauer, 1 bis 3 Nornen-Reservate unterwegs.

4. Tag: Arvidsjauer – Kiruna

Exkursion zur Norne im Randbereich des Muddus-Nationalparks bei Jokkmokk. 

5. Tag: Kiruna  – Narvik

Botanische und ornithologische Exkursion im Abisko-Nationalpark. Besonderheiten sind arktische Frühblüher, der Abisko-Canyon und die Wasserfälle. 

6. Tag: Narvik

Fjordlandschaft Ofoten mit Efjord und Stetind. Bei gutem Wetter Aufstieg zum Aussichtsfelsen Kjerna. 

7. Tag: Narvik – Lofoten

Fahrt über den König-Olavs-Weg (E10) auf die Lofoten. Beobachtungsstopps, v.a. Seevögel. 

8. Tag: Lofoten

Rundfahrt mit Foto- und Beobachtungsstopps, bei gutem Wetter Wanderung auf den Aussichtsberg Reinebringen.

9. Tag: Lofoten – Bodø – Lovund

Früh morgens mit der Fähre nach Bodø, Weiterfahrt durch das Fjordland südwärts und abends mit dem Boot auf die Vogelinsel Lovund. 

10 Tag: Lovund

Exkursionen zu Fuß auf der Insel, Besuch der Lundeurda mit der Papageitaucher-Kolonie. 

11. Tag: Lovund – Jämtland

Mit dem Boot zurück aufs Festland, Weiterfahrt über den Fjäll weiter südwärts ins Jämtland, unterwegs kurze Exkursionen. 

12. Tag: Jämtland und Östersund

Besuch der Orchideengebiete im Jämtland um Östersund. Hier gibt es viel Frauenschuh, dazu u.a. Blutrote Fingerwurz, Korallenwurz sowie Kleines Zweiblatt. Mit sehr großem Glück entdecken Sie eventuell aufblühende Schwarze Kohlröschen. 

13. Tag: Jämtland – Gävle

Weitere Exkursionen auf dem Weg vom Jämtland ins Gästrikland; Moorgebiete, möglicherweise erste Sumpf-Glanzkräuter. 

14. Tag: Gävle – Stockholm – Frankfurt

Besuch von Uppsala (Dom, Linné-Garten), danach Transfer nach Stockholm und Rückflug nach Deutschland.

Termine/Preise

TERMINE & PREISE

Schweden - Norwegen

Mitternachtssonne, Norne und nordische Vögel


14 Tage, 6 - 12 Teilnehmer
Hotelreise

DUMA-Reiseleitung Marco Klüber
30.05.2021 - 13.06.20213.100 €Buchen & Reservieren



Einzelunterkunft: 600 €
EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

Linienflüge
Flughafengebühren
Hotelübernachtungen
Frühstück
2 Abendessen
Alle Exkursionen und Transfers laut Programm
Informationsmaterial
Deutsche Reiseleitung ab/bis Frankfurt

Nicht eingeschlossen:

Übrige Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder

HINWEISE:

Lesen Sie die Infos und Reisebedingungen.
Die Mindestteilnehmerzahl muss bis 4 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein.
Der gesetzlichen Pflicht für Pauschalreiseveranstalter zur Kundengeldabsicherung kommen wir durch Übergabe eines Sicherungsscheins der R&V Allgemeine Versicherung AG nach.

Druck