Tapanti-Nationalpark in Costa Rica

Der 6.000 ha große Nationalpark liegt etwa eine Fahrstunde von San Jose entfernt im Orosi-Tal und gehört zu den regenreichsten Gebieten Costa Ricas. Mit heftigen Niederschlägen muss zwischen März und August gerechnet werden. Im Regenwald leben Wickel- und Waschbären, Affen, Hirsche und Tapire. Kolibris und Papageien, Greifvögel und Quetzals sind recht häufig zu beobachten sowie zahlreiche Amphibien und Reptilien.

DUMA-Reiseempfehlungen mit diesem Naturpark