Südafrika

Südafrika bietet großartige Naturschutzgebiete und vielfältige Tier- und Pflanzenwelt: Kapflora mit Blütenmeer, Kalahari-Löwen und andere Safarihighlights, Brillenpinguine und Glattwale – Tiere in Hülle und Fülle. Sie können in Kleingruppen unterwegs sein, als Selbstfahrer im Mietwagen oder Wohnmobil oder sich eine individuelle Wunschreise ausarbeiten lassen. Pirschfahrten in Minibussen und offenen Fahrzeugen, Bootsfahrten und Fußsafaris lassen Sie die unterschiedlichen Naturräume hautnah erleben. Hotels, Gästehäuser und Bungalows werden Ihre Unterkünfte sein, gebietsweise auch traumhaft gelegenen Buschlodges. Für gute Wildbeobachtungen empfehlen sich die Monate August bis Oktober, wenn es weniger regnet und die Tiere Wasserstellen aufsuchen. Im September sollten Sie auch Wale erleben und die Blütenpracht des Westens, die Natur der Ostküste am besten im April oder Oktober. Die Flugzeit nach Südafrika beträgt 11-13 Stunden ohne bzw. mit einer Stunde Zeitverschiebung.