Yacht Angelito I in Ecuador

Kleines, komfortables Kreuzfahrtschiff

Die Motoryacht Angelito I zählt zu den kleinen Hotelschiffen für Galapagos-Kreuzfahrten. Die Angelito wurde 2013 komplett renoviert. Das 22 m lange, komfortable Schiff und seine erfahrene Crew sind ganzjährig auf verschiedenen Routen unterwegs. Die Yacht ist seit ihrer Inbetriebnahme im Familienbesitz.
Die acht hellen, holzgetäfelten Doppelkabinen befinden sich auf dem Hauptdeck und bieten Platz für max. 16 Gäste. Die klimatisierten Kabinen haben große Panoramafenster, ein Privatbad, Safe und ausreichend Stauraum. Auf dem Oberdeck sind der Speisesaal, die Bibliothek sowie das große Sonnendeck mit viel Platz. An Bord stehen Schnorchelausrüstungen zur Beobachtung der faszinierenden Unterwasserwelt zur Verfügung. Kurze Neoprenanzüge (Shorties) können gemietet werden.