Blue Hole Natural Monument in Belize

Das Great Blue Hole ist eine annähernd kreisrunde unterseeische Doline mit einem Durchmesser von etwa 300 m und bis zu 125 m Tiefe. Sie liegt fast im Zentrum des Lighthouse Reef Atolls und gilt als bekanntestes Tauchrevier Belizes.

Am Ende der letzten Eiszeit entstand ein unterirdischen Höhlensystem mit zahlreiche Stalaktiten und Stalagmiten, welches durch den steigenden Meeresspiegel geflutet wurde. Das "blaue Loch" (so sieht es aus der Luft betrachtet aus) bildet den Eingang in das Höhlensystem. Hier mit Taucherbrille und Schnorchel über dem blauen Nichts zu schweben, ist ein unbeschreibliches Erlebnis!

DUMA-Reiseempfehlungen mit diesem Naturpark